www.chemie-master.de

Projekt
"Kosmetische Präparate selbst gemacht"

chemie-master.de    CD-ROM-Fassung

zurückZurück

Perlglanz-Lippenstift

Fettphase: 8,2 g (~9 mL) Ricinusöl
1 g Bienenwachs
0,7 g Carnaubawachs
Zutaten: 2 g Perlglanzpigment
evtl. Farbpigment rot
Ätherisches Öl bzw. Parfümöl (nach Belieben, nur geringe Mengen)
Herstellung: Die Bestandteile der Fettphase werden im Wasserbad so lange vorsichtig erwärmt, bis bei etwa 80 C eine klare Schmelze entsteht. In die Schmelze werden die weiteren Zutaten (Farb- und evtl. Duftstoffe) sorgfältig und klumpenfrei eingerührt. Zur Intensivierung des Rottons kann etwa eine Messerspitze normales Rotpigment mit dazugemischt werden.
Die nicht über 80 C heiße Schmelze wird dann in die Lippenstift-Fassungen eingegossen. Längere Zeit im Kühlschrank abkühlen lassen. Erst dann den Stift vorsichtig ganz herausdrehen, um die Führungsschienen in der Hülse von der Lippenstiftmasse zu befreien.
Farbempfehlung: FP Pinkperl (rosa, gut deckend); FP Bronze (Goldbronzeton); FP Perlsiena (dunkles Rotbraun); FP Feingold (gelbgold); FP Silberweiß (weißer Perlglanz); Lip-Mischungen der Fa. Spinnrad

Rezeptur nach Hobbythek