Sie haben in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Ausführung von Scripten deaktiviert. Alle Scripte der Website "chemie.master.de" sind sicher. Aktivieren Sie bitte die Ausführung von Scripten, von Plug-Ins und von IFRAMEs.
Hilfe
chemie-master.de - Website für den Chemieunterricht
Werner Thum

chemie-master.de - Website für den Chemieunterricht

Gästebuch   chemie-master.de 


Bitte tragen Sie sich ein.

 Bitte tragen Sie sich ein.

Archiv: 1998-1999 | 2000 | 2001 | 2002 (Jan.-März) | Aktuelle Einträge |

Aktuelle Einträge

Es befinden sich zur Zeit  449  Einträge im Gästebuch.

Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 Vor


Name: Maja
Datum: Montag, 12. Januar 2004, 15:32:44 Uhr
Eintrag:
joah ganz jut die seite, aber wie war das mit

für die angaben auf dieser website
besteht urheberrechtschutz und
haftungsausschluss....

ich bin mir nicht ganz schlüssig aber ich glaub unser chemielehrer nimmt seine arbeitsblätter von dieser seite und schreibt darüber seinen namen....

verräter.....
Kommentar von chemie-master.de:
Hallo Maja,
danke für den Hinweis. Schicke mir doch mal eine E-Mail mit dem Namen dieses Lehrers und seiner Schule. Ich zahle 100 EURO Prämie für den Fall, dass die geschilderten Umstände zutreffen und beweisbar sind.
Freundliche Grüße
Werner Thum


Name: anke
Datum: Donnerstag, 8. Januar 2004, 13:56:58 Uhr
Eintrag:
Hallo Ihr

Seit echt super!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Bye


Name: Lisa
Datum: Dienstag, 6. Januar 2004, 09:53:17 Uhr
Eintrag:
Die Seite is cool. Aber Chemie is langweilig! Vor allem bei unserem Lehrer! (P... B...)


Name: Iris
Datum: Dienstag, 30. Dezember 2003, 12:29:20 Uhr
Eintrag:
Hallooo! Super Seite echt! Is ja gigantisch. Leider kann ich für meine Hausaufgaben über die FERIEN nix finden. Wir müssen nämlich ein Energiediagramm der Reaktion zu der Analyse von Quecksilberoxid(Sauerstoff plus Quecksilber) veranschaulichen. Ich fins einfach nicht. Und das ganze steht auch nicht- wie kanns anders sein- im Chemiebuch! Wenn jemand was weiß, meldet euch. Danke...Schöne Ferien noch, und natürlich nen guten Rutsch, wünscht euch Iris!


Name: Adi
Datum: Montag, 29. Dezember 2003, 19:03:10 Uhr
Eintrag:
Super Seite!!

Alles ist Perfekt


Name: Eva
Datum: Samstag, 27. Dezember 2003, 12:42:04 Uhr
Eintrag:
Sehr geehrter Herr Thum,
ich halte bald in Chemie ein Referat über das Thema Helium. Leider finde ich nur sachliche Dinge, z.B. wer es entdeckt hat, wozu es dient oder die Eihenschaften, jedoch interessiere ich (genauso wie meine Klasse) mich nicht nur dafür sondern auch warum es nicht giftig ist wenn man es einatmet oder warum verändert sich die Stimme.

Ich habe wirklich schon überall geguckt, finde aber nichts. Können sie mir vielleicht helfen oder kennen sie eine Site?

Schöne Grüsse Eva


Name: Werner Meybaum
Datum: Samstag, 20. Dezember 2003, 16:36:13 Uhr
Eintrag:
lieber werner,

herzliche gruesse vom tief mit schnee bedeckten minnesotaland ...

werner meybaum

Zeit zu lernen


Name: fabi&jojo
Datum: Freitag, 19. Dezember 2003, 09:07:08 Uhr
Eintrag:
Hi leute, wir sind gerade in der Schule und besuchen eure Page.
Wir sind überrascht was es alles an Chemikalien gibt. Macht weiter so. :-)


Name: Berner Chris
Datum: Dienstag, 2. Dezember 2003, 10:47:43 Uhr
Eintrag:
Super Seit habt ihr hier


Name: Pniok
Datum: Sonntag, 30. November 2003, 09:43:36 Uhr
Eintrag:
Sehr geehrter Herr Thum !

Ich bin zufällig auf Ihre sehr schöne Chemie Home-Page Seite gestossen und zwar über das gefundene Bild der "Pr" von Herrn Jürgen Bauer (Elemente-Börse). Was mich (ich denke wohl auch andere) an Ihrer PSE Tafel sehr stört ist eines: dass das Lutetium unter Y in der Tafel zu finden ist. Das ist eindeutig FALSCH !
Siehe hierzu: http://www.iupac.org/reports/periodic_table/index.html
Wenn schon dann könnte man allerhöchstens das La unter das Y setzen, da das La das homologe wäre (IIIB Nebengruppe). Aus keinen Fall aber das Lu. Lu entspricht doch in keinster Weise der Elektronen Konfiguration dem homologen des Y. Mich, ich denke aber nicht nur mich, würde es zufrieden stellen wenn sie es irgendwann zukünftig korrigieren könnten ! Das würde wieder das "Weltbild" der Elemente geraderücken !!!

viele Grüße,
Heinrich Pniok
Kommentar von chemie-master.de:
Sehr geehrter Herr Pniok,

über Ihre Zuschrift habe ich mich sehr gefreut, wenngleich ich Ihre Ansicht über die Zuordnung von Lutetium und Lawrencium zur Nebengruppe III b nicht teile. Unter http://www.chemie-master.de/pse/pse.php?modul=Lanthanoid habe ich die Zuordnung der genannten Elemente erläutert. Vielleicht haben Sie diese Seite übersehen. Ich bedauere von daher, Ihnen mitteilen zu müssen, dass ich die entsprechende Einordnung der Elemente aus den auf der erwähnten Seite genannten Gründen beibehalten werde und weiß, dass diese Einordnung als strittig angesehen werden kann. Ihre Aussage "Lu entspricht doch in keinster Weise der Elektronen Konfiguration dem homologen des Y." hält wohl einer genaueren Überprüfung nicht stand.

Freundliche Grüße

Werner Thum


Name: Marlene
Datum: Mittwoch, 26. November 2003, 17:57:23 Uhr
Eintrag:
Wow, eine ganz tolle seite!!! Im Chemieunterricht 10te Klasse wird bei uns manches echt schlecht erklärt. Danke, dass es diese Seite gibt!!!! So komm ich gut durch und es macht sogar ein wenig Spaß ;)
Einfach TOLL!! Weiter so


Name: Patrick Ofner
Datum: Dienstag, 25. November 2003, 17:52:34 Uhr
Eintrag:
Ich finde eure Hompage super!!!!!!Ich hab viel lernen können und es wird mir auch sicher beim Physiktest helfen.

Gruß: Patrick



Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 Vor

Zum Dokumentanfang