Durch restriktive Handhabung der Sicherheitseinstellungen werden wesentliche Script-Funktionen (z.B. die Elementauswahl und das Markieren des Elements im Periodensystem) nicht ausgeführt. Alle Scripte dieses Periodensystems und der Website "chemie-master.de" sind sicher.
Klicken Sie bei Windows XP auf den Text "Das Anzeigen aktiver Inhalte, die auf den Computer zugreifen können, wurde für diese Datei aus Sicherheitsgründen eingeschränkt. Klicken Sie hier, um Optionen anzuzeigen...", dann auf "Geblockte Inhalte zulassen..." und beantworten Sie die Rückfrage mit "Ja". Wenn Sie danach mit dem Mauszeiger über das Periodensystem fahren, werden die Elementnamen und -symbole angezeigt. Durch Anklicken eines Symbols gelangen Sie zur entsprechenden Elementseite.
 chemie-master.de: 
 
CD-ROM-Fassung bestellen
Das Periodensystem der Elemente
für den Schulgebrauch
zurück
zurück

Lanthanoide
Zum Startpunkt Tabellen Begriffserklärungen Periodensystem in Großformat anzeigen Periodensystem ausdrucken Element suchen Zurück Innerhalb der Gruppe nach unten bewegen Innerhalb der Gruppe nach oben bewegen Nächstes Element anzeigen
Bezeichnung für die 14 Elemente Lanthan (57), Cer (58), Praseodym (59), Neodym (60), Promethium (61), Samarium (62), Europium (63), Gadolinium (64), Terbium (65), Dysprosium (66), Holmium (67), Erbium (68), Thulium (69) und Ytterbium (70) aus der 6. Periode.
Als Seltenerdmetalle werden Scandium, Yttrium, Lutetium und die Lanthanoide bezeichnet.
Elementart: Metalle Oxidationsstufe(n): meist +3
Anordnung der Elektronen
1s 2s 2p 3s 3p 3d 4s 4p 4d 4f 5s 5p 5d 5f .. 6s 6p 6d ... 7s
2 2 6 2 6 10 2 6 10 1 ... 14 2 6       2        
Entdeckung Siehe: Link Die Entdeckung der Seltenerdmetalle
Eigenschaften Silberglänzende, an der Luft anlaufende Metalle mit großer Ähnlichkeit in ihrem chemischen Verhalten. Dieses sehr stark ähnliche Verhalten ist darauf zurückzuführen, dass alle die gleiche Elektronenbesetzung auf den beiden äußeren Schalen (5. bzw. 6. Schale) aufweisen. Erst in der dritten Schale von außen (= 4. Schale) unterscheiden sie sich in der Elektronenbesetzung. Dies führt dazu, dass sie fast immer gemeinsam vorkommen und nur schwer voneinander zu trennen sind.

Siehe auch: Nebengruppen

Siehe auch: Anmerkung zur Stellung der Lanthanoide im Periodensystem

Zur Startseite © chemie-master.de - Website für den Chemieunterricht
| Seitenübersicht| Lizenz & Urheberrecht| Arbeitsblätter |
| Danksagungen | Kritik | Links |
Wissenstraining online testen
Quellenangabe für diese Seite:
 chemie-master.de: Periodensystem für den Schulgebrauch, Online im Internet: 
 http://www.chemie-master.de/pse/pse.php?modul=Lanthanoid [Stand 21.11.2017] 
Bücher zum Thema »Periodensysrem«
Die offline-Version des »Periodensystems für den Schulgebrauch« auf CD-ROM ist frei von Werbung.
  Zum Seitenanfang